Gästebuch / Feedback
Ich bitte Euch, im "Namensfeld" Euren Wohnort mit anzugeben (Bsp. "Emil aus Dingsda").
Da das Gästebuch in der Textlänge doch stark begrenzt ist, habe ich auf meiner Homepage wieder eine Leserbrief-Ecke eingerichtet, damit auch größere Beiträge ohne Probleme wieder möglich sind.
Kurze Mitteilungen/Hinweise/Grüße sind aber weiterhin hier willkommen!
(#Twitter lässt grüßen!#)
Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

« Vorherige1234 ... 373839Nächste »
(386 Einträge total)

#366   KalleE-Mail12.05.2022 - 14:17
Anmerkung zu: Fundsache der Woche!

Du kannst es nicht lassen, oder? Suchst Dir immer wieder was zusammen, damit Du was zum Nachtreten hast! Finde ich, ehrlich gesagt, einfach nur schwach!

Du hast doch hier Deine Webseite - was kümmert Dich also, was bei Lanze los ist? Er schreibt ja auch nicht alle 5 Minuten irgendwelches Zeug über Deine Webseite - was soll das also? Ich begreif's nicht - liegt vielleicht auch mit am Alter...

Und da ja wieder mal der von Dir ja offenbar so geliebte Hinweis auf den Deutschlehrer kam: in welcher Bildungseinrichtung hast Du eigentlich gelernt, VOR einem Satzzeichen ein Leerzeichen zu setzen? Beispiele? Klar:

Forum nur zur Selbstverwirklichung ?!
andere betreiben dafür eine Homepage !
Dies ist also kein Link zu diesem Forum !
Fundsache der Woche !


Nur um mal ein paar Stellen aufzuzeigen. Diese Unart nennt man übrigens "Plenken" (siehe auch Wikipedia).

Und nein, ich bin kein Deutschlehrer...

Kehr doch zunächst mal vor der eigenen Tür.

Frohes 'Schaffen' noch...
Kommentar:
Hi, (Anrede, wenn auch knapp)

auch ich schreibe nicht alle 5 Minuten irgendwelches Zeug über meine Webseite !
Aber seit Landsdorf laufend behauptet, dass ich Dinge und Aussagen auf meiner Homepage falsch oder verdreht darstelle, er aber bis heute noch keinen einzigen Beleg dafür vorgelegt hat, werde ich diese „Angelegenheit“ Teil dieser Homepage sein lassen !
Und muss ja nur hin, wer will, gelle !?

Plenken tu‘ ich schon seit ich schreiben kann. Ich habe dabei immer bestimmte Satzzeichen etwas „weiter weg“ gesetzt (erst recht handschriftlich), weil mir das einfach besser gefällt und mir auch bis jetzt kein noch so schlauer Kulturwächter dies als Unart vorgehalten hätte !

Scheint ja möglicherweise wirklich am Alter, möglicherweise aber auch am Intellekt zu liegen, dass Du dies als Unart empfindest ?!
Offenbar hast Du ja keinen Bezug zu dem Begriff „Unart“, wenn Du schon Kinkerlitzchen damit vergleichst und die Tragweite dieser Verharmlosung nicht erkennst.
Jedenfalls fehlt Dir der nötige Respekt, das Mitgefühl für und die Achtung vor Menschen, die unter echten Unarten litten oder noch leiden. Denen ist dann ein Leerzeichen mehr oder weniger ziemlich wurscht !

Und Hand auf‘s Herz, ich bin schon ziemlich erleichtert, dass da nicht viel schlimmeres als zu viele Löscher in meinen Texten gezählt werden. Bei Lanze würdest Du Dich da glatt wie im Paradies fühlen.

Und vor der eigenen Tür zu kehren, habe ich doch gar nicht mehr nötig !
Das tun doch andere schon für mich ! ! ! ………. !

Liebe Grüße und bleib so wie Du bist !

#365   Siebenhirter24.04.2022 - 21:29
Hallo Giorgo,
die Auseinandersetzung Lanze - Elmar begann mit einer Lüge. Zur Wahrheitsfindung reicht es, wie empfohlen, den Thread "Korg i3 vs Pa1000 - Style-Performances/-Settings pro Style" im Keyboarder-Forum nachzulesen.

Kritik wegen übler Nachrede ist nicht gerechtfertigt, denn im Leserbrief von Elmars HP wirst du den Inhalt so wie in den Postings finden: Siebenhirter wurde gesperrt, weil Lanze ihn mit Elmar verwechselte. Wer einen anderen Grund behauptet, lügt!

Lanze wiederholt seine willkürlichen Ausschlüsse mit gleichen Vorgangsweisen. Fionas Beitrag sollte dir zu denken geben, wen du damit kritisierst.

Daß alle Menschen entschuldbare Fehler machen, ist eine allgemeine Floskel. Für einen Admin ist es nicht zu entschuldigen, daß er willkürlich Mitglieder aus seinem Forum ausschließt - das ist zu kritisieren! Willkürlicher Aussschluß - kein Einzelfall, sondern Routine - ist eine üble Charaktereigenschaft. Lanzes Eifersucht, die sich gegen ein friedliches Nebeneinander von Usern richtet, ist zu kritisieren.

Hallo Kalle,
das Nachtreten kommt dabei auch von dir, denn vermutlich verwechselst du die Kontrahenten einer Fehde.

Erfreulicherweise hat Lanze kein Monopol auf Informationen, die sich User aus Elmars HP holen.
Ungesittetes Benehmen ist es von Lanze, wenn er deswegen User im Keyboarderforum willkürlich sperrt.
Nicht Elmar verursacht die Fehde, wenn er auf dieses schlechte Benehmen eines Menschen hinweist.

Bitte die Sachlage zu überdenken und ev. relevante Postings zur Wahrheitsfindung lesen, um dann einigermassen fair zu bewerten, wo sich und welche Menschen mit gleichem Interesse sich nicht gesittet benehmen.

Lg Siebenhirter
Kommentar:
Hallo Siebenhirter,
so ist das nun mal, wenn sich bei einigen Leuten Redebedarf einstellt, sie aber keinen blassen Schimmer von dem haben, worüber sie gerade reden wollen, gar müssen (weil da ein gewisser Druck in der Birne steigt) !
Da wird dann mal schnell Ursache und Wirkung vertauscht, ausTätern werden Opfer, überhaupt sehe man alles doch viel "erhabener" und großmütig gelassener.
Das wird aber auch mal schnell anders gesehen, spätestens dann, wenn einem einer wie Landsdorf "Krümel in den Käse streut" (ich hoffe, diese saarländische Redensart wird jetzt nicht korrigiert, nur weil sie nicht im entsprechenden Dialekt geschrieben wurde)......
Vor allem dann, wenn sich diese Krümel aus Lügen und Unwahrheiten zusammensetzen (Heija, hab´ ich jetzt doppelt gemoppelt ?).

Liebe Grüße ins Weinviertel (auch hier die Hoffnung, dass "Weinviertel" nicht falsch interpretiert wird)

#364   Kalle B.E-Mail24.04.2022 - 17:45
Meine Güte, Elmar -

was Du hier auf Deiner Seite für eine 'Fehde' gegen das Keyboarderforum abziehst, hat echt sowas von 'Kindergarten'! Einfach mal Ruhe zu geben scheint Deine Sache nicht zu sein. Immer wieder nachtreten. Traurig, aber wahr. Und ich dachte, hier würden Menschen mit gleichen Interessen sich gesittet benehmen - offenbar falsch gedacht! Man kann halt nicht alles haben...

Ein entsetzter Mitleser...

Übrigens: (Zitat):
...ungekürzt, und, denke ich an meine alte Deutsch Lehrerin...
Und wenn er es wider Erwartung doch tut...

Es heißt: 'Deutschlehrerin' und 'wider Erwarten'... alles klar? Wer im Glashaus sitzt...
Kommentar:
Heija Safari !

Volltreffer !

Wenn Du das genau so (und ich meine genau so und nicht genauso) nun noch im Keyboarderforum schreibst, wird´s ein Doppeltreffer!

...wieder was gelernt. Obwohl, ist mir in der Eile durchgerutscht und es tut mir entsetzlich leid. Zum Glück hab´ ich tolle Leser, denen das sofort in´s Auge sticht!
Danke.
Ich finde aber auch, dass jemand, der 1 Komma setzt, aber mindestens 6 weglässt, da nicht einen eigenen Schreibstil darbietet, sondern eher keine Ahnung von Kommata (!) hat!
Liebe Grüße



#363   Fiona23.04.2022 - 11:21
Liebe Freunde, hallo Giorgo,
eigentlich schmeichelt Elmars HP dem Zustand, wie es bei Lanze zugeht, wo Postings den rüpelhaften Umgang fernab jeglicher Nettigquette dokumentieren.

Das Problem ist Lanzes Eifersucht, mit der er User verfolgt (maßregelt, sperrt, entsorg), welche zB bei Fachthemen auf Lösungen in Elmars Homepage hinweisen. Scheinbar reicht es sogar, wenn man in privaten Mail des Forums erwähnt, daß man sich zu bestimmten Themen in Elmars Homepage informiert hätte.

Mir hat Lanze sinngemäß mitgeteilt: "Oops! Wir sind auf ein Problem gestoßen. Du wurdest aus folgendem Grund gesperrt: Hier ist das Rumpelstilzchen...Bis jetzt hab ich Dich geduldet ... Da Du keine Ruhe gibts und weiterhin bei Elmar nervst sperre ich Dich dauerhaft ... arme Fiona ...".

Bei Elmar konnte ich nicht nerven, den das ist mein erster Eintrag und davon, daß ich weder die Nettiquette oder Forumsregeln verletzt habe, kann sich jeder User im Forum überzeugen. Daß ich mich auch über Elmars Homepage informiere, habe ich nur in privaten Mails des Forums erwähnt, um damit dort durchaus übliche Beleidigungen und Gehäßigkeiten bei Postings zu vermeiden. Der Verdacht, daß der Admin private Mails mitliest, ist daher schon berechtigt.

Fortsetzung als Leserbrief, den zu veröffentlichen ich Elmar ersuchen werde.

Lg Fiona

Kommentar:
Hallo Fiona,

hier auf dieser Homepage wird jeder - der Netiquette entsprechende - Leserbrief veröffentlicht.
Einzige Ausnahme: Landsdorf und Konsorten erhalten hier keinen Raum für obskure Stellungsnahmen, haben sie doch dafür eine eigene Bühne.....

Liebe Grüße

#362   Giorgio aus WienE-Mail22.04.2022 - 14:40
Na ja, das was Du hier auf Deiner HP verbreitest könnte man durchaus als "üble Nachrede" bezeichnen.

Wie verbittert muß man sein, um solche Sachen öffentlich zu schreiben ?

Wir sind alle Menschen, und jeder hat seine Fehler. Sowohl der Landsdorff, als auch Du, Alfred und ich.

Gruß aus Wen
Kommentar:
Hallo Giorgio !
Nein, ist keine "üble Nachrede" !
Wäre es, wenn Landsdorf seine Lügen eingestanden und sich entschuldigt hätte. Dann von mir weiter verbreitet wäre es "üble Nachrede".
Was Du wahrscheinlich meinst heißt "Verleumdung".
Ist es aber auch nicht, weil ich kann anhand mehrerer Dokumente beweisen, dass Landsdorf lügt.
Einen Beweis, dass er es nicht tut, bleibt er beharrlich schuldig.

Nein, ich bin kein bisschen verbittert. Ich bin erzürnt und entrüste mich über den Menschen Landsdorf !

Oh ja, wir haben alle unsere Macken, sogar Fehler. Bewusste Lügerei, falsche Aussagen sind allerdings keine Macken und Fehler, die jeder so hat.
So was nennt man dann "schlechten Charakter" und "Hinterhältigkeit".....!!!

Liebe Grüße nach Wien

#361   Siebenhirter aus dem Weinviertel14.04.2022 - 11:21
Hallo Freunde,

die Message im Keyboarderforum "Auf unbestimmte Zeit sind momentan keine neuen Registrierungen möglich" ist erfreulich, erforderlich wäre die zu unrecht gesperrten (entsorgten) Accounts wieder zu aktivieren.

Frohe Ostern
siebenhirter
Kommentar:
Sollte ich es tatsächlich noch erleben, dass Rumpel eine "Verfügung aus welchem Grund auch immer" wieder zurücknimmt, fresse ich einen Besenstiel,.... quer !

Ich wünsche Frohe Ostern im Weinviertel


#360   Bernhard aus StölletE-Mail11.04.2022 - 08:51
Hier Deine gelungene Charakterisierung eines gewissen Forenbetreibers:

"Meine bisherigen Erfahrungen mit dem Roland E-A7
Irgendwie fällt dieses Keyboard aus dem Rahmen und passt so auch irgendwie zu meiner Homepage, die laut einem Psychologen und Philosophen aus Sachsen nach dessen eigener Aussage und Rechtschreibregel als etwas „kunderbunt“ erscheint. Bedauerlicherweise hat er sich beim Betrachten dieser Homepage dadurch einen Augenkrebs eingefangen, der mittlerweile auch schon die äußeren Hirnwindungen angefressen hat."

Kommentar:
Hallo Bernhard,
immer gerne wahrgenommen, dass meine Homepage aufmerksam gelesen wird und wie dabei bestimmte "Sachverhalte" interpretiert werden.
Danke dafür und liebe Grüße nach Stöllet


Anmerkung: Bernhard bezieht sich hier auf die Einleitung meines "E-A7 Erfahrungsberichts" im Bereich "Mein Fuhrpark/Roland E-A7".

#359   Siebenhirter aus dem Weinviertel25.03.2022 - 22:20
Hallo Freunde,
triftiger Grund meiner Löschung war Rumpelstilzchens Fehler, mich mit Elmar zu verwechseln: "so...mir reicht es jetzt Elmar..Dein ständiges rum Geningel ..lässt mir keine andere Wahl..." . Darauf hingewiesen "Ok... Wusste ich nicht... Aber an meiner Entscheidung halte ich fest .. hab echt keinen Bock mehr auf sein ständiges posten in Sachen Korg Bashing ..Admin hat gesprochen - :hugh:".

Falls nicht zwischenzeitlich gelöscht im Thread "Korg i3 vs Pa1000 - Style-Performances/-Settings pro Style" nachlesen - da braucht es gar kein Pdf mit Äußerungen, die es als abfälligst erachtet.

Liebe Grüße
Siebenhirter
Kommentar:
Hallo lieber Alfred,

Rumpelstilzchen“ statt „Landsdorf“ find´ ich gut.
Und ja, den Thread gibt’s noch, und wenn´s über die Suchfunktion nicht klappt, einfach „https://www.keyboarder-forum.de/threads/korg-i3-vs-pa1000-style-performances-settings-pro-style.255660/„ im Browser eingeben.
Mitglieder des besagten Forums können sich dann im Original ein eigenes Bild von Rumpels Geisteszustand machen.....
Einige haben´s schon getan (sowohl direkt im Forum als auch über das PDF).
Ich bekomme eben auch ab und an Emails aus Kreisen des Keyboarderforums, die Rumpel gar nicht gefallen würden.
Und wer zwischen den Zeilen lesen kann, wird feststellen, dass Rumpel sich gerade behutsam ein neues „Opfer“ aufbaut. Da ningelt nämlich gerade wieder einer rum.....

Liebe Grüße ins Weinviertel

#358   Bernhard aus StölletE-Mail24.03.2022 - 08:18
Hallo Elmar, offensichtlich ist Lanzes Interesse an Deinem Forum noch recht groß; hier seine Reaktion auf meinen Gästebucheintrag:
Hallo

danke, dass Du dem Elmar wieder weiteres Futter zum Forum und meiner Person lieferst. Du scheinst wirklich diese pdf noch nicht gelesen zu haben und selbst wenn, dann hast Du nix daraus gelernt. Aber egal...der Elmar is eh psychisch krank und er findet immer wieder etwas, worüber er sich aufregen kann und wenn nicht, dann gibt es ja leider solche Leute wie Dich die eine private Nachricht nicht mal als "privat" behandeln. Wie man sich im Forum doch über manchen User täuschen kann.
Grüße Lanze

Fazit: Ich werde aus Lanzes Forum austreten
Kommentar:
Hallo Bernhard,
Futter zum Forum?? Kann ich in Deinem Beitrag von gestern keines finden. Du hast lediglich von einem „Forumsleiter“ berichtet (und das ausschließlich mit dessen eigenen Worten), der Mitglieder seines Forums durch PMs heimlich zensieren und (was dann meine Person betrifft) durch Hetze und Lügen manipulieren will. Wie erbärmlich !

Ob Du nun aus Lanzdorfs Forum austreten willst, solltest Du gut überdenken. Schließlich gibt es dort genug normale Mitglieder, die ihre Ansichten und auch ihr Wissen zu interessanten Themen einbringen. Unverständliche, unqualifizierte, manchmal auch nur einfach bescheuerte Zwischenrufe des Admins sollte man dann übergehen, nicht kommentieren und gut iss…..

Liebe Grüße nach Stöllet

#357   Bernhard GüldenringE-Mail23.03.2022 - 09:22
Hallo Elmar, hatte gestern in "Lanzes" Forum einen kurzen Hinweis auf Deine Einschätzung des AKX10 gestellt. Hier die Antwort von Lanze, die Dir sicher nicht unerwartett erscheinen dürfte:
Hallo

Ich hab Deinen post mit dem link zum Elmar seiner Webseite gelöscht.

Jemand, der sich so abfällig auf seiner Webseite zum Forum, zu meiner Person und auch zu den Usern äußert, den will ich hier nicht auch noch unterstützen indem ich links auf seine kunderbunte Webseite (wo man Augenkrebs bekommt) zulasse.
Es gab einen triftigen Grund, warum ich ihn und den Alfred (Siebenhirter) gelöscht habe.
Falls Du nicht weisst worum es geht, dann lies seine pdf dort wo er sich in unmöglichster und abfälligster Art und Weise gegenüber mir, dem Forum und manchen User äußert.

Grüße Lanze
Kommentar:
Hallo Bernhard,

Vielen Dank für diesen Einblick in die verworrenen Gehirnwindungen eines ganz bestimmten Administrators eines ganz bestimmten Keyboarderforums. Dass der sich jetzt auch noch zusätzlich einen Augenkrebs eingefangen hat, tut mir leid, ist aber eine Erklärung für seine orthographische(n) und grammatische(n) Meisterleistung(en), die er Dir da zukommen ließ und auch sonst so an anderen Stellen zum besten gibt.
Dass der größte Teil des von ihm erwähnten PDFs aus seiner Feder und denen einiger seiner Vasallen stammt, merkt er nicht mal.
Sei es, wie‘s ist. Schließlich ist es ist gut, dass er sich ja nur in „seinem“ (von Mitgliedern finanzierten) Forum austoben und beglücken kann, da bereiten uns andere Verrückte derzeit mehr, echte Sorgen…..

Nochmal vielen Dank für Deinen Eintrag hier und
Liebe Grüße

« Vorherige1234 ... 373839Nächste »
(386 Einträge total)


Datenschutzerklärung